Arbeitsweise und Verzeichnis der Mitglieder der Zertifizierungskommission

Die Zertifizierungskommission erfüllt zurzeit zwei Funktionen

Arbeit als Zertifikaterteilungskommission
Die Kommission bestätigt den Beschluss des Zertifizierers über die Erteilung des Zertifikats. Einzelheiten sind in der Geschäftsordnung für den Ablauf der Zertifizierung (Dok_GOZert-OZ-V05 - Link) niedergelegt.

• Fortentwicklung des Zertifizierungsverfahrens
Die Kommission entscheidet über die Fortentwicklung des Zertifizierungsverfahrens und damit in Zusammenhang stehenden grundlegenden Dokumenten.

Geschäftsordnung Zertifizierungskommission Onkologischer Zentren

Jedes Mitglied der Zertifizierungskommission vertritt bei seiner Entscheidung die DGHO, die ADHOK, den BNHO oder die IQUO.

Mitglieder der Zertifizierungskommission Onkologischer Zentren

Dr. Klaus Becker (Hamburg) BNHO
Prof. Dr. Carsten Bokemeyer (Hamburg) DGHO
Prof. Dr. Georg Maschmeyer (Potsdam) ADHOK
Prof. Dr. Andreas Neubauer (Marburg) DGHO
Dr. Götz Geiges (Berlin) IQUO
Prof. Dr. Lorenz Trümper (Göttigen) DGHO
Prof. Dr. Martin Wilhelm (Nürnberg) ADHOK
Prof. Dr. Maike de Wit (Berlin) ADHOK

Die Mitglieder des Leitgremiums Onkologische Zentren sind unter Kontakt verzeichnet.

 

Mitglieder der Zertifizierungskommission Studienzentren

Prof. Dr. med. Ralph Naumann (Siegen)
Prof. Dr. med. Florian Weissinger (Bielefeld)
Dr. med.  Michael Fuchs (Köln)
Prof. Dr. Richard F. Schlenk (Ulm)
Dr. med.  Nicola Gökbuget (Frankfurt)
PD Dr. Christoph Röllig (Dresden)

Geschäftsordnung Zertifizierungskommission Studienzentren

© 2015 Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e. V. ‐ Impressum